Sie sind hier:  Asien & Ozeanien  »  Singapur

Singapur Freiwilligendienst Volunteering


In Zusammenarbeit mit unserer Partnerorganisation Singapore Xu Bo Art & Culture Exchange
Der Freiwilligendienst bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in einem Projekt zu engagieren und dabei das Land, die Kultur und die Bevölkerung intensiv kennen zu lernen. Es ist wichtig, dass Sie ein grosses Mass an Selbständigkeit, Ausdauer und Einfühlungsvermögen mitbringen. Ein Aufenthalt in Singapur ist eine spannende Herausforderung, die Sie in den Schmelztiegel Südostasiens bringt. Beherzigen Sie das doppeldeutige Sprichwort „Singapore is a fine City“: Singapur ist wunderschön und bietet enorm viel, aber die Gesetze sind streng und werden auch auf Ausländer angewendet („fine“ heisst im englischen „schön“, aber auch „Strafe“).
Es besteht die Möglichkeit, sich in einem Tierprojekt und einem Behindertenprojekt zu engagieren. Die Tätigkeitsbereiche sind vielfältig und auch variabel. Sie werden nach Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten platziert. Ausserdem bieten wir in Singapur auch Internships an, bei denen Sie über einen längeren Zeitraum professionell und intensiv in einer Organisation oder einer Firma Erfahrungen sammeln.
Nach Ihrer Ankunft beginnt Ihr Freiwilligendienst in einem verfügbaren Projekt. Währenddessen wohnen Sie in der Projektstelle oder gemeinsam mit anderen Teilnehmern in einer Unterkunft. Es wird erwartet, dass Sie sich an das Leben anpassen und beim Kochen und Saubermachen in der Unterkunft helfen. Zum Projekt fahren Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt. Bringen Sie aus der Schweiz ein paar kleine Gastgeschenke mit.

Wir stellen Ihnen einige Beispielprojekte vor:


SP001 Freiwilligendienst in Tierrettungsstation

Sie können sich als Freiwilliger in der grössten Auffangstation für wilde Tiere Singapurs engagieren. Die Station hat das Ziel, den Menschen Respekt für Tiere nahe zu bringen und die Lebenssituation der Tiere zu verbessern. Die 11 Mitarbeiter sind dringend auf freiwillige Helfer angewiesen. Sie sind 5 Tage die Woche täglich 8 Stunden im Einsatz.

Das machen die Freiwilligen:
Assistenz in der Versorgung der Tiere, Zubereitung des Futters, Saubermachen und Pflege der Tiere
Assistenz im täglichen Ablauf und Führungen für Besucher
Hilfe in der Gärtnerei und beim Haushalt des Centers
Hilfe im Shop des Centers
Administrative Tätigkeit, z.B. Korrespondenz mit Sponsoren
Spezielle Projekte u.a.:Research für den Verkauf von „cruelty-free“ Produkten in Singapurs GeschäftenAssistenz bei Projekten gegen die WildereiUnterricht für Schulklassen

Vorgeschlagene Programmdauer:
Die Länge des Programms kann individuell bestimmt werden. Eine Minimalzeit von 5 Wochen ist sinnvoll. Eine Verlängerung ist möglich.

SP002 Freiwilligendienst in Behindertenheim

Sie können als Freiwilliger in einem Behindertenheim assistieren. Das Heim wurde 1957 gegründet. Es beherbergt und versorgt schwerstbehinderte Menschen. Es geht nicht nur um einfache Unterbringung der behinderten Menschen, sondern auch um Rehabilitationsmassnahmen, Ermutigung zu Eigeninitiative, Stimulierung der Körperfunktionen durch physiotherapeutische Massnahmen und Vermittlung von Freude am Leben. Das Heim ist offen für Männer und Frauen aller Rassen und damit auch ein kleiner singapurianischer „Schmelztiegel“.

Das machen die Freiwilligen:
Assistenz bei Physiotherapie, pflegerischen Massnahmen, Beschäftigungstherapie
Hilfe zur Selbsthilfe im täglichen Leben
Handwerkliche Projekte mit den behinderten Menschen
Soziale Aktivitäten
Freizeitgestaltung

Vorgeschlagene Programmdauer:
Die Länge des Programms kann individuell bestimmt werden. Eine Minimalzeit von 5 Wochen ist sinnvoll. Eine Verlängerung ist möglich.

SP003 Internships

Wir arbeiten mit kleinen gemeinnützigen Organisationen und kleinen bis mittleren Firmen in Singapur zusammen, um Interns zu platzieren.
Momentan bieten wir Internships im Marketing, Sales, Design, Buchhaltung, Graphikdesign und Assistenz als Lehrer für Deutsch, Französisch oder Italienisch an.

Das machen die Freiwilligen:
Sie sind als Intern Vollzeit in den Organisationen oder Firmen engagiert und es wird von Ihnen erwartet, dass Sie einen professionellen und ernsthaften Beitrag leisten.

Vorgeschlagene Programmdauer:
Das Internship sollte ca. 6 Monate dauern. Eine Verlängerung ist möglich.

SP004 Zusatzangebot: Vier Tage Kultur in Singapur

Wir bieten Ihnen ein spennendes Zusatzprogramm an, mit dem Sie die vielfältigen Kulturen Singapurs intensiv kennenlernen. Sie erhalten einen Einblick in die chinesische, malaiische, indische, und koloniale Kultur und Geschichte der Stadt. Sie lernen über Peranakan Musik und die verschiedenen Religionen Singapurs. Auch das moderne Singapur wird nicht fehlen. Unsere erfahrenen Guides werden Ihnen authentische Teile der Stadt zeigen. Wir versprechen Ihnen eine intensive Lernerfahrung.

Verfügbarkeit:
Auf Anfrage